Skip to main content

Ergonomischer höhenverstellbarer Kinderschreibtisch

höhenverstellbarer Kinderschreibtisch.

höhenverstellbarer kinderschreibtischSeit dem Tag der Einschulung wird Kindern stundenlanges Sitzen zugemutet. Das beinhaltet nicht nur das Sitzen in der Schule, sondern auch das Sitzen Zuhause vor den Hausaufgaben. Da sich jedoch die Wirbelsäule der Kleinen immer noch im Wachstum befindet und daher sehr biegsam ist, ist insbesondere das lange Sitzen in Verbindung mit Bewegungsmangel für Kinder besonders gesundheitsschädigend. Bereits frühzeitig auftretende Nacken- und Rückenschmerzen können die ersten Warnzeichen sein für spätere gesundheitliche Dauerbeschwerden. Daher ist es besonders wichtig, insbesondere in Ihren vier Wänden, auf eine richtige Sitzposition Ihres Kindes zu achten und die Arbeitsbedingungen Ihres Sprosses diesbezüglich so optimal wie möglich zu gestalten.

Dabei lautet das Zauberwort: Ergonomie. Sein erklärtes Ziel ist es, eine gute Arbeitsatmosphäre zu schaffen und die gesundheitlichen Belastungen durch das ständige Sitzen minimal zu halten. Um eine ergonomische Sitzhaltung bei Ihrem Kind zu gewährleisten, spielt ein höhenverstellbarer Kinderschreibtisch mit einer neigbaren Tischplatte keine unerhebliche Rolle, denn sie erfüllen die gängigen Anforderungen der Arbeitsmediziner an die Ausstattung in einem gesunden Büro. Ein höhenverstellbarer Kinderschreibtisch wächst dabei nicht nur mit Ihrem Spross mit und kann nach Bedarf auf die aktuell benötigte Höhe eingestellt werden, sondern ist darüberhinaus auch eine gute Investition in die Gesundheit Ihres Kindes.

höhenverstellbarer tischDabei sollten Sie bei der ergonomischen Sitzposition darauf achten, dass der Unterarm Ihres Kindes locker im rechten Winkel auf der Schreibtischplatte aufliegt. Sofern Ihr Kind noch recht klein ist, empfiehlt sich auch der Einsatz einer Fußablage. Insbesondere Fußablagen, welche in der Höhe und Neigung verstellbar sind, ermöglichen dabei eine besonders gesunde Sitzposition Ihres Kindes, bei dem die Beine Ihres Kleinen im rechten Winkel zu Unterschenkel und Oberschenkel stehen.

Aber Ergonomie bedeutet nicht nur eine gesundheitsfördernde Sitzhaltung im rechten Winkel. Darüberhinaus umfasst es auch ein gesundes Mittelmaß aus dem Arbeiten im Sitzen und Stehen. Ein höhenverstellbarer Kinderschreibtisch ermöglicht somit auch ein dynamisches Arbeiten und trägt zur Steigerung des Wohlbefindens und der Produktivität Ihres Kindes bei, da es nicht immer in der gleichen Position vor dem Schreibtisch verharren wird. Ermüdungserscheinungen werden deswegen in der Regel viel seltener auftreten, was sich wiederum positiv auf die Konzentration auswirkt.

Nicht nur die Höhe macht’s – Von der Wichtigkeit der neigungsverstellbaren Tischplatte

Um ein ergonomisches Sitzen zu gewährleisten sollte der Kinderschreibtisch neben einer Höhenverstellbarkeit auch über eine neigbare Schreibtischplatte verfügen. Denn eine Schreibtischplatte, die schräg gestellt werden kann, lässt Ihr Kind aufrecht sitzen.

kinderschreibtisch testSomit wird gleichsam der empfindliche Kinderrücken geschützt, da die Wirbelsäule durch diese aufrechte Sitzposition deutlich entlastet wird. Ein Winkel von mindestens 16 Grad wird dabei von Orthopäden empfohlen. In der Regel ist dieser dabei durch eine mögliche Kippfunktion beim Kinderschreibtisch einfach einzustellen. Zu beachten ist jedoch, dass die unterschiedlichen Aktivitäten am Schreibtisch wie Schreiben, Lesen oder auch Computerarbeiten eine Veränderung des Winkels der Tischplatte erfordern. Der Hersteller „orgoo“, welcher sich auf ergonomische Kindermöbel spezialisiert hat, empfiehlt dabei für Computerarbeiten einen Winkel von Null Grad, während beim Malen oder Schreiben eine 15 Grad Neigung und beim Lesen eine 30 Grad Neigung der Tischplatte ideal ist?.

Fazit – Ein höhen- und neigungsverstellbarer Kinderschreibtisch als gesunde Investition

Als Fazit lässt sich klar sagen, dass ein höhen- und neigungsverstellbarer Kinderschreibtisch eine gute Investition in die Gesundheit und die Zukunft Ihres Kindes ist und eine optimale Basis schafft für ein entspanntes und erfolgreiches Lernen. Aber auch um spätere Haltungsschäden bei Ihrem Kind zu verhindern, ist eine ergonomische Sitzhaltung essentiell. Diese wird zum einen durch eine höhenverstellbare Tischplatte ermöglicht, welche sicherstellt, dass Ihr Kind nach den orthopädischen Anforderungen im rechten Winkel sitzt.

Zum Anderen gewährleistet eine neigungsverstellbare Tischplatte, dass die einzelnen Tätigkeiten am Schreibtisch nach den ergonomischen Maßstäben ausgeführt werden können. Dabei sollten Sie beim Kauf eines höhenverstellbaren Kinderschreibtisches jedoch darauf achten, bis zu welcher Höhe er jeweils eingestellt werden kann. Sogenannte Schülerschreibtische können dabei bereits ab der Grundschule von Ihrem Kind genutzt werden und wachsen auch je nach Höhenverstellung lange mit Ihrem Spross mit. Auf das das Arbeiten am Schreibtisch nicht nur eine Verpflichtung ist, sondern von Ihrem Kind mit Freude wahrgenommen wird!

 

höhenverstellbarer Kinderschreibtisch